LEISTUNGEN

Enabling Innovation

Wir vernetzen die österreichische Inkubatorszene mit dem EIT Manufacturing – mit einem speziellen Fokus auf maschinelle Fertigung und Produktions-Start-ups. Dazu organisieren wir jährliche Treffen, um Erfahrungen auszutauschen.

Zusätzlich führen wir Erhebungen von fehlenden Infrastrukturen für Hardware-Start-ups durch, damit sie ihre Produkte schneller auf den Markt bringen können. Durch die Erhebung von regionalen Stakeholdern und Start-ups identifizieren wir eventuelle Lücken im Innovationssystem und initiieren Projekte zum Erschließen dieser Lücken.

Hier können Sie die freie Version von „The Hardware Start-Up Challenge“ White Paper herunterladen.

Made in Austria IndustriePANEL

Das  “Made in Austria IndustriePANEL: Zukunft Produktionsarbeit Österreich“ stellt regelmäßig die Ist-Situation und aktuelle Zukunftserwartungen der Produktionsindustrie in Österreich dar. Dazu wird einmal im Jahr eine Umfrage durchgeführt, an der bereits über 100 Vertreter*innen der österreichischen Industrie teilnehmen.

Die Ergebnisse der Studie – sowie Expertenvorträge aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft – werden beim jährlich stattfindenden „Made in Austria IndustrieFORUM 2023“ (Programm 2022) präsentiert. Die Veranstaltung ermöglicht den Austausch zwischen Wirtschaft und Forschung, und eröffnet den Teilnehmer*innen neue Erkenntnisse und Kooperationen.

Melden Sie sich unter diesem Link zur Umfrage „Made in Austria: 2023“ an.

Hier können Sie die freie Version von „Made in Austria: Produktionsarbeit in Österreich 2022“ White Paper herunterladen.

Kontakt

Haben Sie Fragen zur Erhebung der Infrastruktur? 
Kontaktieren Sie uns: