Lade Veranstaltungen

Access2Tech während der Tiroler Innovationswoche ist eine exklusive Veranstaltung, die die Zusammenarbeit zwischen österreichischen/Tiroler Fertigungsunternehmen und führenden europäischen Startups fördert. Diese Veranstaltung ist Teil des globalen Access2Tech Europe-Programms, das von EIT Manufacturing East organisiert wird, mit dem Ziel, lokale Industriehubs mit Startups aus dem pan-europäischen Netzwerk von EIT Manufacturing zu verbinden.

Access2Tech Europe wird wertvolle Einblicke in das Tiroler Innovationsökosystem bieten, Zugang zu bedeutenden Agenturen und Unternehmen der Region gewähren und durch Matchmaking-Aktivitäten und Corporate Reverse Pitching Innovationsmöglichkeiten identifizieren. Der Hauptpartner der Veranstaltung ist die Standortagentur Tirol. Darüber hinaus werden wir vom Enterprise Europe Network (EEN), Startup.Tirol und Skinnovation unterstützt.

Diese Veranstaltung bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Region Tirol als führenden Industriestandort zu präsentieren und die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Startups zu erleichtern. Während einer Pitching-Session werden 10 internationale Startups und Scale-ups aus dem industriellen Fertigungssektor ihre Technologien vorstellen. Die Teilnehmer können physische 1:1-Meetings in unserem Matchmaking-Bereich während der anschließenden Networking-Sitzungen der Veranstaltung planen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und steht ausschließlich Unternehmen und Startups offen.

In Kürze steht auch das Programm zur Verfügung!

 

 

 

Unterstützt von:

 

Artikel teilen

Nach oben